Einfaches French Nageldesign mit Nagellack
Just Smile mit Nails Inc Gel Effect Old Park Lane
3. Oktober 2015
ANNY my name is red puzzle nails
Puzzle Nails
5. Oktober 2015

Sailor Moon Blogparade: Sailor Venus

Sailor Venus Nageldesign

Die 5. Runde der Sailor Moon Blogparade

Hachja, schon ist wieder ein weiterer Monat vergangen, das heißt es ist wieder Zeit für eine neue Runde der Sailor Moon Blogparade von Talasia. Wer von euch Lust hat, kann übrigens wieder bis zum Ende des Monats einen Look zur Parade einreichen, alle Infos dazu findet ihr in diesem Ankündigungsbeitrag von Steffi. So: Diesen Monat widmen wir uns also der Kriegerin der Liebe und Schönheit: Minako Aino oder besser bekannt als Sailor Venus. Wer mag, kann sich gern noch meine Beiträge zu Sailor Jupiter, Sailor Mars und Sailor Merkur anschauen. Im Beitrag von Merkur ist außerdem auch noch ein Bild von meinem damaligen Nail Art zu Sailor Moon selbst zu sehen. Doch erst einmal zurück zu Minako. Im Rahmen der Sailor Moon Blogparade kann man entweder ein Make-Up schminken oder ein Nageldesign kreieren. Logisch, dass es bei mir auch in diesem Monat wieder etwas auf die Nägel gibt, oder? ^^ Hier kommt also mein Sailor Venus Nail Art:

Sailor Venus Nails

Sailor Venus Nails: Sailor Moon Nail Art mit Minako Aino und Artemis
Sailor Venus Nails: Sailor Moon Nail Art mit Minako Aino und Artemis

Bevor ich mit dem Nail Art an sich anfange, beginnt wie fast immer alles mit einer neutralen Basis, damit die Farben am Ende gut zur Geltung kommen. Dementsprechend lackiere ich meine Nägel zuerst weiß und zwar mit zwei Schichten, damit das Ergebnis auch schön gleichmäßig wird. Um die Trockenzeit zu verkürzen folgt eine Schicht meines schnelltrocknenden Top Coats und kurz darauf geht es dann auch bereits mit dem Sailor Venus Nail Art los. Angefangen habe ich mit dem Kater Artemis. Jener gehört einfach zu Minako, es war also von vornherein klar, dass er mit ins Design integriert wird. Auf dem Zeigefinger habe ich also den Pinsel geschwungen und mithilfe von Acrylfarbe sein Gesichtchen gemalt. Danach folgte Minako Aino, also Sailor Venus. Da es zu umständlich ist die ganzen Details mit verdrehter Hand auf den Nagel zu malen, habe ich mich für ein Decal entschieden (ähnlich wie beim Stamping/Reverse Stamping). Diese Technik habe ich auch bei Sailor Merkur (im ersten Absatz verlinkt) angewandt, wodurch das zeichnen deutlich erleichtert wird. Manchmal wünsche ich, ich hätte größere, breitere Nägel, dann müssten die Motive nicht immer so winzig werden…aber das Ergebnis hat mich überrascht und ich bin unheimlich stolz auf meine Mini Sailor Venus! <3 Genau wie Artemis ist sie komplett mit Acrylfarbe gemalt worden. Für den Ringfinger und den kleinen Finger entschied ich mich für ein Gradient (Farbverlauf) bestehend aus gelb und orange. Mit einem Schwämmchen habe ich die Farben aufgetupft, mit einem Top Coat versiegelt und dann noch Herzchen sowie den „love“-Schriftzug per Hand hinzugefügt. Und jetzt schaue ich mich erst mal bei den anderen Teilnehmerinnen der Blogparade um. Anbei noch die Liste aller Mädels, die mitmachen:

Sailor Venus Nails: Sailor Moon Nail Art mit Minako Aino und Artemis
Sailor Venus Nails: Sailor Moon Nail Art mit Minako Aino und Artemis

Alle festen Teilnehmerinnen der ersten Oktober Woche

Donnerstag:
miss-different-89
windeln-vs-wimperntusche
canyousmellthecolour

Freitag:
dasminibloggt
obstgartentorte
yourssabrina

Samstag:
justeve90
bitcheslovecandy
stadtprinzessinnessa

Sonntag:
majkaswelt
teddyelfe
nisinails

Montag:
talasia
piranhaprinzessin
sternentraum-maedchen

Dienstag:
love2807
fioswelt

Mittwoch:
milchschokis-beautyecke
– mianania
– tavietale
– smoky-eyed

17 Comments

  1. Sara sagt:

    Ich habe mich schon sooooooo sehr auf deinen Beitrag gefreut. Es ist so abgefahren, was du auf diese kleine Fläche mit einem Pinsel zeichnen kannst! Ich finde dein Naildesign absolut fabelhaft und die Miezi ist mega süß! *_*
    Ganz lieben Gruß Sara

    • Nisi sagt:

      Liebe Sara,

      ich freue mich sehr, dass dir mein Design gefällt. 🙂 Deine lieben Worte sind immer so aufbauend und motivierend, danke! ♥

  2. oh nein wie süß ist das denn ?! *-*
    einfach weltklasse ♥

  3. teddyelfe sagt:

    Faszinierend schön was du so auf Nägel pinseln kannst. Das ist echt der Hammer und gerade diese Bilder gefallen mir unglaublich gut. 🙂 Toll gemacht und eine solche Bereicherung.
    Lieben Gruß, Anna

  4. Guten Morgen, wahnsinn! Das ist wieder einmal so hübsch und akkurat. Ich liebe es. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

    • Nisi sagt:

      Dankeschön, Jana. 🙂 Die Sailor Moon Blogparade ist für mich immer so eine Herzensangelegenheit, da freue ich mich auch immer besonders, wenn das Design gelingt. 🙂

  5. Talasia sagt:

    Das ist total süß geworden *_* toll, dass Artemis mit dabei ist ♥

  6. Wow, und schon wieder so ein geiles Nailart! <3 Meine Nägel müssten 3 cm breit sein, damit ich überhaupt was drauf malen könnte, geschweige denn so detailgetreue Bilder. Und dazu noch die Herzchen, perfekt!

    Liebe Grüße
    Nathalie

    • Nisi sagt:

      Danke, liebe PiranhaPrinzessin. 🙂

      3cm breite Nägel hätte ich auch gern, das würde tatsächlich einiges erleichtern! 😛 Wenn ich mir die Miniatur-Künstler so anschaue, die detailgetreue Portraits in Größe eines 10 Cent Stücks zeichnen können, dann fällt mir auch die Kinnlade runter. Aber dieses Mal bin ich doch schon ein klitzekleines bißchen stolz, auch wenn die Linien im Zoom immer fleckig und ungleichmäßig aussehen. Meckern auf hohem Niveau *hust* … 😀

  7. Elisabeth sagt:

    Das ist so toll geworden! Ich finde es immer so bemerkenswert, wenn ich solche Kunstwerke auf Nägeln sehe! 🙂

  8. […] Sailor Merkur (und Sailor Moon) ♥ Sailor Mars ♥ Sailor Jupiter ♥ Sailor Venus ♥ ♥ Tuxedo Mask ♥ Sailor Chibi Moon ♥ Sailor Pluto […]

  9. […] justeve90 – bitcheslovecandy – stadtprinzessinnessa Sonntag: majkaswelt – teddyelfe – nisinails Montag: talasia – piranhaprinzessin – sternentraum-maedchen Dienstag: hatemeorloveme – […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*