p2-techno-chrome-030-bronze-cut-tragebild-nagellack-review
p2 Techno Chrome 030 bronze cut
25. September 2016
Afrika Nageldesign für die Frischlackiert-Challenge nisinails.de
Frischlackiert-Challenge: Afrika
2. Oktober 2016

Sailor Moon Blogparade: Sailor Galaxia

Sailor Moon Blogparade kreativer Nagel Look Sailor Galaxia

Sailor Moon Blogparade – Letzte Runde

Das Ende ist nah, denn dies ist die vorerst letzte Runde der Sailor Moon Blogparade von Steffi alias Talasia. Mit unseren aktuellen Looks sind dann insgesamt 15 Runden und Charaktere aus Sailor Moon abgehandelt worden, die als kreative AMUs und Nageldesigns umgesetzt worden sind. Angefangen hat alles mit Usagi Tsukino, sprich Sailor Moon, und enden wird alles mit Sailor Galaxia, die man quasi auch als Endgegner ansehen kann. Meine bisherigen Nail Arts zur Blogparade findet ihr unter den folgenden Links:

Sailor Moon + Sailor MerkurSailor MarsSailor JupiterSailor VenusTuxedo MaskSailor Chibi MoonSailor PlutoSailor UranusSailor NeptunSailor SaturnLuna als MenschQueen Nehelenia

Sailor Moon Blogparade von Talasias Dreamz: Sailor Galaxia Nageldesign

Sailor Galaxia und das Licht der Hoffnung

Sailor Galaxia ist sozusagen der Endgegner der Serie. Als wohl mächtigste Sailor Kriegerin des Universums, besiegte sie das Chaos und schloss es in ihren Körper ein. Doch war ihr bewusst, dass sie das Chaos nicht ewig einsperren und kontrollieren könne und so sandte sie ihren eigenen Sternenkristall hinaus in die Galaxie, damit er einen Ort finden würde, wo Liebe und Gerechtigkeit stark genug seien, um das Chaos eines Tages besiegen zu können.

Nachdem Galaxia die Kontrolle verloren hat, zerstörte sie nach und nach diverse Planeten und drang bis zur Erde vor. Auf ihrem Weg besiegte sie bereits diverse Sailor Kriegerinnen ferner Sonnensysteme, die sie mithilfe von Armreifen unter Kontrolle hielt und die ihr fortan dienten. Mit den Armreifen ist es zudem möglich, neue Sternenkristalle einzusammeln.

Sailor Galaxia Nageldesign

Für das Sailor Galaxia Nail Art habe ich sowohl Nagellack als auch Acrylfarben verwendet. Der kleine Finger und der Zeigefinger stehen mit dem Galaxy Naildesign für ihren Namen: Galaxia. Verwendet habe ich eine schwarze Base, zwei verschiedene Blautöne und Weiß. Am Ende habe ich noch einen Holo Topper lackiert und schon war der einfachste Teil fertig. 😉

Mittel- und Ringfinger stellen Sailor Galaxias goldene Armreife dar. In einem ist ein grüner Edelstein zu finden, in dem anderen ein violetter Edelstein. Hier habe ich einen goldenen Magnetlack als Basis verwendet, doch dass da ein Cat Eye Effekt drauf ist, sieht man aufgrund des Designs nicht mehr. 😀

Sailor Moon Sailor Galaxia Anime Nägel: Sailor Galaxia Nageldesign handgemalt

Die Edelsteine, die in die goldenen Armbänder eingefasst wurden, habe ich komplett mit Acrylfarben und einem kleinen Pinsel per Hand aufgemalt. Die ganze Prozedur hat eine kleine Ewigkeit gedauert, insbesondere die schwarzen Umrandungen…wenn die Hand nach und nach immer mehr zittert, wird das wirklich anstrengend. 😉

Direkt im Anschluss ein Portrait zu malen, macht diesen Zustand zwar nicht unbedingt besser, ich habe es aber trotzdem getan. Auf dem Daumennagel thront daher das Gesicht von Sailor Galaxia. Auch jenes ist Freihand mit Acrylfarben entstanden und dürfte eins meiner bisher besten Gesichter sein, die ich bislang gemalt habe. Da ist natürlich in Sachen Feinarbeit noch unheimlich viel Spielraum, aber ich bin sehr zufrieden damit. Und das ist dann auch mein Look für die Nägel in dieser Abschlussrunde. Schön wars!

Sageldesign 2016 mit Acrylfarben: Sailor Galaxia Freihand Nageldesign

In dieser letzten Runde der Sailor Moon Blogparade sind wir zwar nicht mehr viele Teilnehmer, ein Blick auf die jeweiligen Blogs ist aber auf jeden Fall empfehlenswert. Schaut euch die Tage unbedingt die kreativen Looks der Mädels an!

Alle festen Teilnehmerinnen der ersten September Woche:

Sa. 01.10.: tamatheunicorn
So. 02.10.: nisinails
Mo. 03.10.:  billchensbeautybox
Di. 04.10.: talasia
Mi. 05.10.: make-up-blog
Do. 06.10.: piranhaprinzessin
Fr. 07.10.: milchschokis-beautyecke


21 Comments

  1. Martina sagt:

    Huhu Denise,

    wow das ist mal ein tolles Naildesign. Sailor Moon hab ich früher mal im TV geschaut 😀

    Ich bewundere deine Naildesigns auch immer auf Facebook, du hast da echt ein Händchen für. Ich hätte da gar keine Ideen.

    Liebe Grüße
    Martina

    • Nisi sagt:

      Danke, liebe Martina. 🙂 Dafür bewundere ich deine Kreativität in Sachen DIY. Dafür hab ich wiederum gar kein Händchen, schaue mir aber unheimlich gern Tutorials dazu an. 😀

      Sailor Moon war damals auch eine meiner Lieblingssendungen und ich habe mir die Neufassung Sailor Moon Crystal natürlich auch schon angesehen. Dafür werde ich wohl nie zu alt. 🙂

  2. Wow die sehen galaktischen gut aus und passen super zum Thema
    Liebe Grüße

  3. Du meine Güte, jeder einzelne Nagel ein absolutes Kunstwerk! Ich bin total beeindruckt und begeistert! LG, Mia

  4. […] die Liste der festen Teilnehmerinnen in der ersten Woche: Sa. 01.10.: tamatheunicorn So. 02.10.: nisinails Mo. 03.10.:  billchensbeautybox Di. 04.10.: talasia Mi. 05.10.: make-up-blog Do. 06.10.: […]

  5. Talasia sagt:

    Oh man *_* dein Werk sieht wirklich grandios aus ♥ besonders ihr Gesicht, aber auch die anderen Nägel sind soooo toll! Bin begeistert ^.^

  6. Wahnsinn. Das sieht ja unglaublich aus ♥ Das Gesicht ist der Hammer. Ganz großes Kino.

  7. Tamara sagt:

    WOW – das Nageldesign ist echt großartig geworden. Vor Allem die Nägel mit der Galaxie gefallen mir total gut.

    Liebe Grüße
    Tama

  8. Conny sagt:

    wow, wie klasse sauber das wieder geworden ist. Tolle Umsetzung

  9. […] hier kommt die Liste der festen Teilnehmerinnen: Sa. 01.10.: tamatheunicorn So. 02.10.: nisinails Mo. 03.10.:  billchensbeautybox Di. 04.10.: talasia Mi. 05.10.: make-up-blog Do. 06.10.: […]

  10. […] hier kommt die Liste der festen Teilnehmerinnen: Sa. 01.10.: tamatheunicorn So. 02.10.: nisinails Mo. 03.10.:  billchensbeautybox Di. 04.10.: talasia Mi. 05.10.: make-up-blog Do. 06.10.: […]

  11. Billchen sagt:

    Wow, das sieht klasse aus! Vor allem das Gesicht ist toll geworden

  12. Und wieder genial! *__* Wie du die Armreifen integriert hast und ihr Gesicht! Ich komm einfach nicht darauf klar, wie gut du so mini Zeichnungen hinkriegst oO

    Liebe Grüße
    Nathalie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*