Bornpretty-Chic-Flower-Nail-Water-Decals-Bornprettystore
Bornprettystore Chic Flower Water Decals
23. Juni 2015
Catherine-und-Natascha-Ochsenknecht-Profifeilen
Catherine Nail Box (Part 1)
27. Juni 2015

essence nauti girl Nagellacke

essence-nauti-girl-trend-edition-swatches

Es wird maritim, ihr Landratten…

Die neue Trend Edition „nauti girl“ steht bereits in den essence Theken der Drogeriemärkte und auch ich konnte nicht anders und musste mir wieder die Nagellacke dieser Limited Edition zulegen. Die Kollektion soll noch bis Juli erhältlich sein, da sie aber nicht aufgefüllt wird, sobald etwas vergriffen ist, sollte man entsprechend schnell zuschlagen. Eine weitere Möglichkeit, wenn das Wunschprodukt vor Ort bereits vergriffen ist, ist die Online Bestellung, denn kosmetik4less.de führt die nauti girl Trend Editon z.B. auch. 🙂 Kommen wir aber nun zu den Swatches der kleinen Nagellack Schönheiten.

essence nauti girl 01 ahoy, boy!

essence nauti girl Trend Edition Swatches: Limited Edition im maritim Look. Nagellack: ahoy boy
essence nauti girl Trend Edition Swatches: Limited Edition im maritim Look. Nagellack: ahoy boy

Bei „ahoy, boy!“ haben wir es mit einem tollen Dunkelblau zu tun, der zudem ein „One Coater“ ist, wie er im Buche steht. Der Auftrag gelingt einwandfrei, der gerade geschnittene Pinsel fächert leicht auf und der Nagellack deckt bereits in einer Schicht (darum auch „One Coater“). Die Konsistenz ist leicht cremig, aber weder zu dick- noch zu dünnflüssig, was das lackieren wirklich sehr einfach macht. Die Trockenzeit ist kurz und weil ich eh ein Blau-Fan bin, ist dieser nauti girl Nagellack direkt in mein Favoriten-Körbchen gewandert und wird ganz sicher des Öfteren meine Nägel zieren dürfen. Übrigens habe ich ihn 3 Tage lang ohne Base Coat getragen und er hat meine Fingernägel in dieser Zeit nur ganz, ganz, ganz leicht verfärbt. Dazu musste man aber schon genau hinschauen um den leichten Schleier zu erkennen. In Verbindung mit einem Unterlack sollte es bei euch nicht zu Verfärbungen kommen. 🙂

essence nauti girl 02 oh captain, my captain!

essence nauti girl Trend Edition Swatches: Limited Edition im maritim Look. Nagellack: oh captain, my captain
essence nauti girl Trend Edition Swatches: Limited Edition im maritim Look. Nagellack: oh captain, my captain

Es bleibt bei Blau, jedoch wird es nun ein wenig heller mit einem Hauch Violett. „Oh captain, my captain“ ist ein sehr schönes Mittelblau mit leichtem Violett-Anteil, der eine gewisse Ähnlichkeit zu essie suite retreat aufweist. Letzterer ist jedoch weniger blau, dafür etwas mehr lila, auch empfinde ich oh captain, my captain als etwas leuchtender. 😉 Bei der Namenswahl hat man sich wohl ein wenig am Film „Der Club der toten Dichter“ orientiert *schnieeef, doch schnell wieder zurück zum Lack: Er weist ähnliche Produkteigenschaften wie „ahoy, boy!“ auf und deckt in 2 Schichten.

essence nauti girl 03 miss navy

essence nauti girl Trend Edition Swatches: Limited Edition im maritim Look. Nagellack: miss navy
essence nauti girl Trend Edition Swatches: Limited Edition im maritim Look. Nagellack: miss navy

Es bleibt farblich typisch maritim, denn im Seemanns-Look darf auch rot nicht fehlen. Hierfür hat essence in der nauti girl Trend Edition ein koralliges Rot-Orange kreiert, das sich mit meiner Kamera nur ganz schlecht einfangen ließ. Je nach Lichteinfall kommt er auch etwas anders zur Geltung, insgesamt (selbst wenn ich nicht so der Typ für rote Nagellacke bin), finde ich „miss navy“ wunderschön und total sommerlich. Der Lack deckt in 2 Schichten, die Trockenzeit ist durchschnittlich lang.

essence nauti girl 04 crew first!

essence nauti girl Trend Edition Swatches: Limited Edition im maritim Look. Nagellack: crew first
essence nauti girl Trend Edition Swatches: Limited Edition im maritim Look. Nagellack: crew first

Der vierte und letzte Nagellack im Bunde ist etwas weniger maritim, dafür aber eine tolle Farbwahl für alle, die Nude-Töne mögen. Man könnte „crew first!“ auch als sehr, sehr helles Apricot bezeichnen und für einen so hellen Lack macht er erstaunlich wenig Probleme im Auftrag. Die Konsistenz ist etwas dickflüssiger als bei den anderen 3 nauti girl Nagellacken, aber selbst „crew first!“ deckt in 2 Schichten und wird dabei weder schlierig, noch weist er andere unangenehme Eigenschaften auf. Das heißt er verfügt über eine gute Deckkraft, lässt sich leicht aufpinseln und die Trockenzeit ist ebenfalls im guten Durchschnitt anzusiedeln.

Mein Eindruck der essence nauti girl Nagellacke

essence nauti girl trend edition nail polish swatches

Insgesamt bin ich mit den vier Nagellacken der neuen essence Trend Edition sehr zufrieden. Überrascht haben mich ganz klar „ahoy, boy!“, der mühelos aufzutragen war, in einer Schicht deckte und über eine gute Haltbarkeit verfügte sowie „crew first!“, der als Apricot Nagellack zwar nicht so recht maritim sein möchte, dafür aber über sehr gute Produkteigenschaften verfügt wie man sie bei solch hellen Lacken doch eher selten antrifft. Beim nächsten Drogeriebesuch sind auch noch ein Lippenstift sowie das Parfüm der Kollektion fällig, dann habe ich meine Wunschprodukte zusammen. Habt ihr euch auch das eine oder andere Produkt geschnappt oder war „maritim“ farblich gesehen eher nicht so euer Thema? 🙂

Infos zu den essence nauti girl Trend Edition Nagellacken
  • 4 erhältliche Nagellacke in den Farben Dunkelblau, Mittelblau, Rot-Orange und Apricot
  • gerade geschnittene Pinsel
  • jeweils 11ml Inhalt
  • 1,95 Euro pro Nagellack
  • limitierte Kollektion
  • von Mitte Juni bis Juli 2015 erhältlich

8 Kommentare

  1. mintymilky sagt:

    Schöne Farben & ebenso schöne Swatches! 🙂

  2. Hallo, tolle Farben! Ich hätte aus den Previews her nicht gedacht, dass die soviel Potential haben. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Jana

    • Nisi sagt:

      Ich war anfangs auch eher auf die arriba TE heiß, als auf die nauti girl. Aber nauti girl hat sich doch sehr positiv darstellen können und hat meine Erwartungen ebenfalls übertroffen. 🙂

  3. […] Tragebilder von essence nauti girl nail polish 02 oh captain, my captain! findet ihr bei Nisi, veri polished, Calinail und […]

  4. […] von dem maritimen Thema der aktuellen Trend Edition von essence hinreißen lassen. Gekauft habe ich die vier Nagellacke der nauti girl Kollektion sowie die passenden Nagelsticker dazu. Bezahlt habe ich 1,95 Euro pro […]

  5. … [Trackback]

    […] Find More here|Find More|Find More Informations here|Here you will find 33330 additional Informations|Informations to that Topic: nisinails.de/review-swatches-essence-nauti-girl-nagellacke/ […]

  6. DMPK sagt:

    … [Trackback]

    […] Find More here|Find More|Find More Informations here|There you will find 87681 additional Informations|Informations on that Topic: nisinails.de/review-swatches-essence-nauti-girl-nagellacke/ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.