Catrice Retrospective Limited Edition Review & Swatches
Catrice Retrospective Limited Edition | Review & Swatches
11. September 2016
essence-me-my-umbrella-review-vorschaubild
essence me & my umbrella Trend Edition | Review & Swatches
18. September 2016

Spatzl, i mog di: Oktoberfest Nageldesign 2016

Ja, do legst di nieda! – jetzt wirds bayerisch

Wer jetzt bestes bayerisch von mir erwartet, wird wohl leider enttäuscht. Ich kann absolut kein bayerisch – bei „Griasdi“ und „Brezn“ hört der Spaß bei mir als Fischkopp nämlich ganz schnell wieder auf. Doch als Hamburger Deern wurde ich heute so manches Mal komisch angeschaut, als ich mein Oktoberfest Nageldesign spazieren getragen habe. Meine Kollegin meinte mich damit auch necken zu können, aber ich habe die blau-weißen Rauten gern getragen und auch euch möchte ich so langsam auf die Wiesn einstimmen. Als Nail Art habe ich mich dieses Mal für eine Farbkombi in Blau und Weiß, mit einem Stamping verziert, entschieden.

Oktoberfest Nageldesign 2016: Wiesn Nails selber machen

Oktoberfest Nageldesign 2016

Bereits letztes Jahr habe ich Oktoberfest Nails kreiert und jetzt habe ich mich zum Einstieg für ähnliche Motive entschieden. Schließlich soll man so halbwegs auf den ersten Blick erkennen, worum es mir geht. Zuerst habe ich dafür alle meine Nägel weiß lackiert. (Im späteren Verlauf habe ich den Mittelfingernagel dann aber noch blau umlackiert, weil ich letztendlich doch etwas anderes gemacht habe, als geplant war.) Um meine Nagelhaut zu schützen, habe ich danach ein Latexprodukt aufgetragen, das man im getrockneten Zustand einfach abziehen kann.

Nun habe ich mithilfe einer Stampingschablone die bayerischen Rauten mit einem blauen Stampinglack und einem Clear Jelly Stamper aufgenommen und auf dem Ringfinger sowie dem kleinen Finger platziert. Nachdem der Nagellack angetrocknet war, folgte noch eine Schicht Überlack und schon waren die ersten zwei Nägel fertig.

oktoberfest-stempel-nageldesign

Den Mittelfinger habe ich am Ende noch einmal umlackiert, dafür diente mir „make some noise“ von essie, der einen ähnlichen Blauton aufwies wie mein Mundo de Unas Stampinglack. Zwei Schichten reichten für ein deckendes Ergebnis, darüber kam dann ein Herz Stamping in weiß und ebenfalls eine Schicht Überlack (Top Coat).

oktoberfest-wiesn-nageldesign
oktoberfest-nails-2016

Für den weiß lackierten Zeigefinger entschied ich mich für zwei kleine Halbperlen, die ich aus einem Nail Art Rad entnommen habe und mithilfe von meinem Top Coat befestigt habe. Da die Perlen recht klein sind, halten sie damit ganz gut. Vorausgesetzt natürlich, man nimmt eine etwas dickere Schicht von dem Überlack. 🙂 Ich hoffe, das kleine Oktoberfest Nageldesign gefällt euch.

Werdet ihr dieses Jahr die Wiesn besuchen? Ich bin ja leider viel zu weit weg und habe auch nicht die Zeit dafür. 🙁

4 Kommentare

  1. Sarah sagt:

    Sehr schönes Nageldesign!
    Das sieht echt klasse aus 🙂

    Liebe Grüße Sarah von http://www.fairiesandberries.wordpress.de
    <3

  2. Ida sagt:

    Wirklich ein tolles Design! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.