Fishtail-Braid-Nail-Manicure
Fishtail Braid Nails
3. Juli 2015
Easy-Vintage-Naildesign
Vintage Nageldesign mit Gänseblümchen
12. Juli 2015

New In Juni 2015

Nagellack-Haul-just-cosmetics-Nagellacke

Shopping Ausbeute vom Juni

Wir stecken zwar bereits mitten im Juli, doch möchte ich euch noch meinen „kleinen“ Nagelkram und Nagellack Haul vom Juni zeigen. Bislang habe ich mich immer gegen diese New In Postings gesträubt, doch Sophia meinte, dass ich das doch mal mit integrieren soll. Also zeige ich euch nun auch regelmäßig meine Einkaufs-Ausraster. 😉 Im Juni kam wieder einiges zusammen und bevor ich mich hier noch festquatsche, gehts nun einfach los.

Nagellack Haul Juni 2015: essence nauti girl Nagellacke

essence nauti girl Trend Edition

Wie viele andere auch, habe ich mich von dem maritimen Thema der aktuellen Trend Edition von essence hinreißen lassen. Gekauft habe ich die vier Nagellacke der nauti girl Kollektion sowie die passenden Nagelsticker dazu. Bezahlt habe ich 1,95 Euro pro Lack und 1,25 Euro für den Bogen Sticker. Macht zusammen 9,05 Euro. Es handelte sich hierbei übrigens um eine Online Bestellung, ich hatte dafür noch einen 5 Euro Gutschein und der Versand war ebenfalls kostenfrei. Runtergerechnet komme ich also bloß noch auf günstige 4,05 Euro für die nauti girl Produkte.

Nagellack Haul Juni 2015: essence arriba Nagellacke

essence arriba Trend Edition

Im selben Atemzug habe ich mir auch einige Produkte aus der arriba Trend Edition von essence geschnappt, da ich beide essence LEs über kosmetik4less bestellt habe. In den virtuellen Warenkorb durften die beiden chalky matt Lacke, die ich hier und hier bereits innerhalb zweier Nail Arts gezeigt habe, die beiden spicy metallic Lacke, ein Topper und der Fächer der Kollektion. Letzterer hat mir während der Saharahitze wirklich sehr gute Dienste geleistet und mein Blut vorm kochen bewahrt. 😉 Pro Farblack habe ich 1,75 Euro bezahlt, für den Topper 1,95 Euro und für den Luftzuwedler 2,95 Euro. Macht zusammen 11,90 Euro.

Nageldesign Stempel Schablonen Haul Juni 2015 von Lovenails Shop

Lovenails Sale

Bei Lovenails läuft aktuell ein Stamping Schablonen Sale, bei dem man die „Vorzeige-Modelle“ recht günstig erwerben kann. Lediglich die blaue Schutzfolie fehlt, ansonsten sind die Schablonen in tadellosem Zustand. Meine kleine Shopping Ausbeute beinhaltet hier ein 5er Schablonen Set der „JQ“-Serie, zwei einzelne HeHe Schablonen (015 sowie 023), die Mundo de Unas Stamping lacke „Dark Gray“ und „Red“ sowie 5 Trockenblümchen. Als Bonus zum Einkauf gab es noch eine Packung French Sticker gratis dazu. Inklusive Versand bin ich hier 20,94 Euro losgeworden.

Nagellack Haul Juni 2015: just cosmetics Nagellacke

Just Cosmetics

Just Cosmetics ist die neue Hausmarke der Drogeriekette „Budnikowski“ und für mich als Hamburgerin stets in greifbarer Nähe, da der Drogeriemarkt hauptsächlich (jedoch nicht ausschließlich) hier ansässig ist. Dank gesammelter Bonuspunkte gab es einen Einkaufsgutschein, mit dem mein Mini Nagellack Haul etwas günstiger wurde. Gekauft habe ich die drei „gummies“ auf dem Foto, der rote Nagellack kam als Überraschung per Post als Newsletter-Anmelde-Dankeschön für die ersten 1000. Die gummies kosten eigentlich 2,49 Euro pro Stück, dank Gutschein habe ich aber bloß noch 2,32 Euro zahlen müssen. Schnapper! 😉

Nagellack Haul Juni 2015: Drogerie Nagellacke

Random Shopping Ausbeute

Natürlich tingel ich regelmäßig durch die Drogerien sowie durch TK Maxx und werde entsprechend fündig. Ein paar Kleinigkeiten gabs bei Rossmann, nämlich Bling Bling Steinchen (Nail Diamonds), den blauen Mattlack aus der Catrice „Nomadic Traces“ LE (reduziert), den weißen Gel-Look Nagellack aus der Rival de Loop young „Welcome to Miami“ LE (enttäuschender Milch-Lack) und zum Ausgleich ein weißer Lack von essence aus dem Standardsortiment als Backup. Bei TK Maxx habe ich auch wieder ein Backup für meinen geliebten Seche Vite (5,99 Euro) gefunden, ansonsten gab es noch jede Menge OPI Sheer Tint Sets, die ich aber stehen gelassen habe. 🙂 Zusammen habe ich 12,51 Euro für alles bezahlt.

Glossybox und Doubox: Nagellacke aus Beautyboxen

Nagellack New In dank Beautyboxen

Monatlich treffen bei mir diverse Beautyboxen sowie Foodboxen ein, doch letzteres dürfte an dieser Stelle recht uninteressant ein. In meiner Glossybox Juni 2015 befand sich ein Nagellack von Catherine, der extra für die Kooperation mit der Glossy entworfen wurde. Des Weiteren erhalte ich noch die Doubox (ehemals Douglas Box of Beauty), bei der es in der Juni Ausgabe einen NailsInc Nagellack als Hauptprodukt gab. Es gab zwei mögliche Nuancen, auf die man jedoch keinerlei Einfluss hatte. Ich entschloss mich also kurzerhand eine zweite Box zu abonnieren, in der Hoffnung auf beide Farbtöne. Ja, ich bin bekloppt, danke. 😉 Jedenfalls hatte ich tatsächlich Glück und darf sowohl „Kensington High Street“ als auch „Old Park Lane“ in meiner Nagellack Sammlung begrüßen. Für Beautyboxen geht immer eine ganze Stange Geld drauf, 45 Euro stellen mir Glossybox und Douglas hierfür in Rechnung.

PAART Box für die Manicure Party: Catherine Nail Box
Inhalt der PAART Box für die Manicure Party: Catherine Nail Box

Catherine Nail Box

In Kooperation mit PAART sowie Catherine durfte ich eine PAART Nail Box kennenlernen. Den Inhalt und ein Nageldesign dazu hatte ich euch bereits vorgestellt und auch meine bescheidene Meinung dazu kundgetan. Der Warenwert liegt bei rund 100 Euro, mir wurde die Box jedoch kostenlos zur Verfügung gestellt.

Juni Gesamtausbeute

Bezahlt habe ich insgesamt 96,72 Euro, wenn man die Beautyboxen mit einrechnet. Da ich die jedoch unabhängig von Nagellack Inhalten so oder so abonniert habe, lasse ich das mal weg und komme immerhin noch auf einen Einkaufswert von 51,72 Euro. Der Juni war insgesamt sehr drogerielastig in Anbetracht der gekauften Marken, aber das variiert immer mal wieder. Ich bin schon gespannt, was der Juli noch so bringt, bislang bin ich da noch sehr zurückhaltend mit meinen Ausgaben. 😉 Habt ihr auch (wie ich) mal wieder viel zu viel Geld ausgegeben oder sieht das bei euch ganz anders und vor allem günstiger aus? 😀

4 Kommentare

  1. Sophia sagt:

    Also dafür was du alles hat, warst du ja doch recht günstig unterwegs 😉
    Ich war wieder sehr knauserig, würd sagen ich komm max. auf 20 € aber hab grade nicht mal Zeit,
    einen New In Post zu verfassen -.-
    Die noch ein schönes Restwochenende 😀

    • Nisi sagt:

      Bei mir ist momentan auch Stress pur angesagt. Bin froh, wenn es wieder ruhiger wird, ich komme zu kaum was und wenn ich dann Zeit habe, dann bin ich wieder zu kaputt um noch was zu machen….*mimimi* 😛

  2. Irma sagt:

    Hui, da hast du ja ordentlich was geshopped. 😀 Aber der Preis insgesamt ist echt in Ordnung muss ich sagen. Und krass dass du 2 Boxen abonniert hast, mir ist schon eine im Monat zu viel und ich hab jetzt einen „Deal“ gefunden, bei der ich nur alle 4 Monate eine bekomme. Bin mal gespannt, ob das passt. 🙂
    Liebe Grüße!

    • Nisi sagt:

      Haha, ich hatte zeitweise sogar noch mehr Boxen. 🙂 Das ganze Zeug brauche ich im Leben nicht auf, aber ich mag diesen Überraschungseffekt einfach so gern und vieles davon verschenke ich auch weiter. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.