Oktoberfest-2015-Nageldesign
Oktoberfest Nageldesign
26. September 2015
Herbst Nageldesign 2016
Herbst Nageldesign
30. September 2015

Gradient Nails im Babyboomer Look

Gradient Ombre Nageldesign mit Schwamm

Inspiriert vom Babyboomer Nageldesign

Ehrlich gesagt habe ich absolut keine Ahnung von Gel- oder Acrylnägeln. Bei mir ist alles Natur und so lebe ich auch mit den kleinen Tücken, die dies mit sich bringt. Dennoch gibt es gerade bei den Kunstnägeln wirklich tolle Techniken, die die Nagelfeen so zaubern. Ein wahrer Nagellack Trend sind die Babyboomer Nägel. Der Babyboomer Look ist ein sehr natürlicher und dezenter Look, der mir trotz Affinität zu eher knalligen und schrillen Designs sehr gut gefällt. Babyboomer Nägel zeichnen sich durch ihren weichen Farbverlauf von einer oftmals milchigweißen Frenchspitze zum meist roséfarbenen Nagelbett aus. Da mir natürlich das entsprechende Zubehör fehlt, habe ich diese Kreation etwas abgewandelt und mich vom Farbverlauf inspirieren lassen. Heraus kamen Gradient Nails, die ich mit Schwämmchen und Nagellack kreiert habe. Ein einfaches Nageldesign, das an den Babyboomer Look angelehnt ist, ihn aber natürlich nicht kopiert (schon allein farblich nicht).

Gradient Nails: Einfaches Nageldesign mit Schwämmchen

Gradient Nails: Einfaches Nageldesign im dezenten und natürlichen Babyboomer Nails Look und mit Schwämmchen als Farbverlauf getupft
Gradient Nails: Einfaches Nageldesign im dezenten und natürlichen Babyboomer Nails Look und mit Schwämmchen als Farbverlauf getupft

Für dieses Nageldesign beginne ich wie fast immer mit einer Basisfarbe. Das heißt, ich lackiere alle Fingernägel zuerst weiß, weil es die hellere der beiden Nuancen im darauffolgenden Gradient (Farbverlauf) ist. Eine Schicht sollte reichen, wer auf Nummer sicher gehen möchte, der lackiert 2 Schichten für eine ebenmäßige Basis. Danach sollte man einen Top Coat zum versiegeln verwenden. Das schützt die Lackschicht, wenn man für den Farbverlauf mit Schwämmchen darauf herumtupft. Andernfalls kann es passieren, dass man den Nagellack mit ablöst und das Ergebnis unschön und fleckig wird. Ich verwende meist ganz normale Make-Up Schwämme aus der Drogerie und tupfe solang Farbe auf die Nägel, bis ich mit dem Ergebnis zufrieden bin. Am Ende folgt noch eine Schicht Top Coat (Überlack), damit der Farbverlauf etwas weicher wird. Ich zeige den gesamten Vorgang auch nochmals in dem Nail Art youtube Video und hoffe, dass euch das kleine Babyboomer Nageldesign gefällt. Wer mag, kann das ganze dann auch noch etwas verzieren. Ich habe ein paar Pünktchen einzeln und als Blume angeordnet hinzugefügt. Hier kann man sich natürlich komplett kreativ austoben.

Verwendete Produkte
  • essence the gel nail polish 33 wild white ways

  • essence nauti girl 04 crew first!

  • Make-Up Schwämmchen von ebelin

  • HK Girl Top Coat

  • El Corazon Cuticle Defender (zum Schutz der Nagelhaut – im Video zu sehen)

Gradient Nails: Einfaches Nageldesign im dezenten und natürlichen Babyboomer Nails Look und mit Schwämmchen als Farbverlauf getupft
Gradient Nails: Einfaches Nageldesign im dezenten und natürlichen Babyboomer Nails Look und mit Schwämmchen als Farbverlauf getupft

2 Kommentare

  1. Guten Morgen, ich finde das Design sehr gut gelungen. Sogar die Farbzusammenstellung gefällt mir. Und es hat wirklich etwas vom Babyboomer-Look. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.