Buntes Nageldesign mit Nagellack selber machen Karneval Fasching
Inspired by narmai: Katze & Maus Nageldesign
26. Februar 2017
bundlemonster Nageldesign Madam Luck Graffiti
Urban Art mit bundlemonster
11. Mai 2017

essence little beauty angels colour correcting LE | Review & Swatches

essence beauty angels Review Swatches

Farbkorrigierende Beautyhelfer von essence

Aktuell findet ihr im Handel die neue essence Limited Edition „little beauty angels“, deren himmlische Mission es ist, kleine Hautmakel optisch auszugleichen. Ganz gleich, ob es sich um Rötungen im Gesicht, müde Haut oder Hautunebenheiten handelt: die LE, die von Mitte März bis Mitte April erhältlich ist, verhilft zu einem strahlenden Teint. Habt ihr die Produkte auch bereits im Handel entdeckt und euch gefragt, ob ihr etwas davon mitnehmen solltet? Oder habt ihr sogar etwas davon gekauft? Ich habe vor Kurzem ein kleines Testpaket* von cosnova erhalten und möchte euch heute gern meinen Eindruck zu den Produkten mitteilen.

essence little beauty angels colour correcting limited edition

colour correcting concealer palette 01 four angels for brightness

Die Palette dürfte wohl ein Klassiker in Sachen Farbausgleich sein, denn sie vereint direkt vier verschiedene Nuancen, die gegen unterschiedliche kleine Makel helfen:

  • rosa lässt müde Haut wieder strahlen

  • grün gleicht Rötungen im Gesicht aus

  • lila harmonisiert das Hautbild und lässt fahle Haut wieder strahlen

  • beige korrigiert Hautunebenheiten

Die cremige Textur schmilzt quasi auf der Haut und lässt sich gut verblenden. Außerdem können die Farben sowohl individuell als auch kombiniert aufgetragen werden, wobei ich ersteres bevorzuge. Die Palette ist der perfekte Allrounder und wirklich empfehlenswert.

Preis: 3,29 Euro

essence little beauty angels colour correcting concealer palette
essence little beauty angels colour correcting concealer palette Swatch

colour correcting wake-up effect face perfection primer

Von den Primern gibt es insgesamt drei verschiedene Varianten, von denen ich zwei zugesendet bekommen habe. Zum einen die Nummer 01 I’m your wake-up angel, also eine rosafarbene Grundierung, die müde Haut ausgleicht und für einen frischen Teint sorgt. Und zum anderen die Nummer 03 I’m your brightening angel, eine beigefarbene Grundierung, die dunkle Gesichtspartien aufhellen soll. Beide sollen laut Hersteller mattierend wirken und können sowohl solo als auch unter dem Make-Up getragen werden. Von der Wirkung her bin ich zwiegespalten. Als Primer sind beide Produkte wirklich sehr gut. Sie sind feuchtigkeitsspendend und bilden beide eine optimale Basis für die Foundation. Einen farbausgleichenden Effekt konnte ich jedoch bei beiden nicht feststellen, da sie auf meiner Haut, sobald sie eingezogen sind, zu einem Hauch von Nichts werden, was die Farbabgabe/den Farbausgleich angeht. Daher mein Fazit: Als Primer top, als Colour Correcting Produkt leider ein Flop.

Preis: 3,49 Euro/Stück

essence little beauty angels colour correcting face perfection primer
essence little beauty angels colour correcting face perfection primer Swatch
essence little beauty angels colour correcting face perfection primer Swatches

colour correcting anti-dullness loose setting powder 02 I’m flawless lilly

Weiterhin beinhaltet die essence Kollektion auch zwei unterschiedliche lose Puder mit beigefügter Puderquaste, damit man das Puder direkt problemlos auftragen kann. Das lilafarbene Puder soll müde und fahle Haut wieder strahlen lassen und kann sowohl solo aufgetragen werden als auch in Kombination mit einer Foundation. Es verfügt über einen mattierenden Effekt und lässt die Haut ebenmäßiger ausschauen. Diesen kleinen Beautyhelfer habe ich an eine Freundin weitergegeben, die damit sehr zufrieden ist.

Preis: 3,29 Euro

essence little beauty angels colour correcting anti-dullness loose setting powder

colour correcting anti-redness loose setting powder 01 I’m flawless minty!

Das zweite lose Puder aus der Limited Edition hilft gegen Rötungen im Gesicht. Gerade für diejenigen, die großflächig, also meist auf den Wangen, davon betroffen sind, ist das Puder eine super Grundlage. Es gleicht rote Stellen optimal aus, mattiert und sorgt für ein ebenmäßiges Hautbild. Ich trage danach noch meine Foundation auf und bin jedes Mal wieder aufs Neue von diesem Produkt überzeugt.

Preis: 3,29 Euro

essence little beauty angels colour correcting anti-redness loose setting powder

colour correcting multicolour pearls 01 call me a multitalent angel

Das nächste himmlische Helferlein ist ebenfalls in Puderform, allerdings zu festen Kügelchen gepresst worden. Enthalten sind Puderkugeln in den Farben beige, rosa, lila und grün und gemeinsam wirken sie farbausgleichend bei müder Haut, Rötungen, Mattheit und bei Hautunebenheiten im Allgemeinen. Zugegeben habe ich sie erst zweimal verwendet, der farbausgleichende Effekt hätte bei der eigentlich recht guten Farbabgabe aber etwas besser sein können. Jedoch fühlte sich die Haut dafür schön weich und geschmeidig an, zudem war sie auch schön mattiert. Vom Gefühl her würde ich sie eher jemandem empfehlen, der keine allzu starken Hautunebenheiten besitzt, sondern eher kleinere Makel. Diese lassen sich mit den Puderkügelchen entsprechend gut kaschieren. Möglicherweise ist der Rotstich und die fahle Haut auch einfach zu intensiv bei mir…

Preis: 3,29 Euro

essence little beauty angels colour correcting multicolour matt pearls
essence little beauty angels colour correcting multicolour matt pearls Swatch
essence little beauty angels colour correcting multicolour matt pearls Swatches

colour correcting nail polish 03 care & dare lilly!

Zu guter Letzt habe ich noch einen der drei erhältlichen Nagellacke für euch. Der lilafarbene Lack soll gegen einen Gelbstich auf den Nägeln sorgen und ich war zuerst etwas über die Wirkungsweise verwundert. Sicherlich kennt ihr alle diese optischen Aufheller mit ihrer leicht bläulichen Färbung, um den Ausgleich gegen Vergilbungen zu erwirken. Auch bei den essence Nagellacken hatte ich etwas ähnliches erwartet und war doch ziemlich erstaunt, als sich der Lack als farblich deckend herausstellte. Er deckt vollständig in zwei Schichten und es handelt sich um ein sehr schönes frühlingshaftes Lila. Die Trockenzeit ist moderat, die Haltbarkeit gut. Ich habe care & dare lilly vier Tage getragen, bis die ersten Ecken absplitterten. Der farbkorrigierende Aspekt befindet sich also nicht in der Optik des Lackes an sich, sondern in seinen Inhaltsstoffen. Der enthaltene Weiße Tee Extrakt soll für den aufhellenden Effekt sorgen, außerdem wirkt zusätzliches Argan-Öl für Feuchtigkeit. Meine Nägel sind zwar nach der wohl eher verhältnismäßig kurzen Tragezeit noch immer gelblich, aber farblich bekommt der Lack von mir die volle Punktzahl.

Preis: 1,99 Euro

essence little beauty angels colour correcting nail polish
essence little beauty angels 03 care & dare lilly! nagellack Swatch

Mein Gesamteindruck:

Insgesamt gesehen finde ich die Limited Edition von essence sehr stimmig, auch das Thema finde ich ansprechend, da wohl nur die wenigsten über ein perfektes Hautbild verfügen. Natürlich ist auch die Optik wie fast immer sehr niedlich und ein echter Hingucker. Wer aufgepasst hat, dem fiel sicherlich auf, dass ich den wake-up effect primer stick nicht näher vorgestellt habe. Das liegt jedoch daran, dass ich dieses Produkt nicht verwendet habe. Allerdings kann ich euch sagen, dass ich von den Primer Sticks den grünen gegen Rötungen gekauft habe und damit super zufrieden bin. Der ausgleichende Effekt ist extrem gut, der Stick lässt sich super in die Haut einarbeiten und er bildet die perfekte Grundlage fürs Make-Up. Eine absolute Kaufempfehlung!

Generell gefiel mir auch der Nagellack aufgrund seiner schönen Farbe, die losen Puder und die Concealer Palette. Wer sich demnach mal an Colour Correcting heranwagen möchte, findet in dieser LE alles, was das Herz begehrt und das auch noch zum kleinen Preis. Einen Blick ist die Limited Edition daher auf jeden Fall wert. 🙂

*PR Sample: Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

3 Kommentare

  1. Nessi sagt:

    Ich finde die Produkte wirklich interessant, aber als ich sie entdeckt habe, waren sie schon runter gesetzt und der Aufsteller leer.
    Darüber ärgere ich mich sehr. Jetzt nach deinem Review ärgert es mich noch mehr. den Lack hätte ich gern gehabt.
    Hab schöne Feiertage.
    xoxo
    nessi

  2. naijauncut sagt:

    … [Trackback]

    […] Read More on|Read More|Find More Infos here|There you can find 95053 more Infos|Informations on that Topic: nisinails.de/essence-little-beauty-angels-colour-correcting-le-review-swatches/ […]

  3. … [Trackback]

    […] Read More here|Read More|Read More Informations here|Here you can find 5264 more Informations|Infos to that Topic: nisinails.de/essence-little-beauty-angels-colour-correcting-le-review-swatches/ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.